[heute etwas] TUN

01-login

Kurz und knapp ist «[heute etwas] TUN» ein digitaler Kalender mit integriertem Magazin, der es einem nicht nur erlaubt seine Termine zu organisieren, sondern jeden Tag einen Vorschlag zur «Verbesserung der Welt» unterbreitet. Diese Vorschläge nennen sich gute Taten.

Ziel ist es, die eigenen Gewohnheiten jeden Tag aufs Neue zu hinterfragen. Eine Tagebuchfunktion soll helfen die guten Taten in Wort und Bild und das dabei empfundene Gefühl festzuhalten. Die Möglichkeit die umgesetzte Tat mit anderen Menschen zu teilen, soll diese ebenfalls zu einem bewussteren Leben motivieren. Der Name der App [heute etwas] TUN steht nicht nur für eine Handlung. TUN ist ein Akronym für Tierschutz, Umwelt und Naturschutz.
02-tagesansicht 02-tagesansicht-invertiert 03-monatsansicht 04-jahresansicht 05-tatenmagazin 06-statistik

Weitere Infos findet ihr unter: http://etwas-tun.blogspot.de/
2014.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.